TTIP ohne TTIP

Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft                                     Transatlantic Trade and Investment Partnership, TTIP

Wenn es um TTIP geht wird im wesentlichen die Transatlantische Handelspartnerschaft diskutiert, da werden „schwere Geschütze“ aufgefahren. Worum geht es?

Mit einem umfassenden Pakt wollen EU und USA eine transatlantische Freihandelszone erschaffen. Verkauft wird uns die geplante Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) als gigantisches Wachstumsprogramm – bezahlen müssen es die BürgerInnen in EU und USA mit einem beispiellosen Abbau von Produktionsstandards, Verbraucherschutz- und ArbeitnehmerInnenrechten, Lohnniveaus, Umwelt- und Sozialauflagen, ja sogar unserer demokratischen Rechtsstaatlichkeit. All diese „Handelshemmnisse“ würden in den geheimen Verhandlungen beseitigt.“ liest man bei Attac

Fairerweise soll gesagt sein, das fast überall so etwas wie bei der Linken zu lesen ist : “- die Streichung des Konzern-Klagerechts aus allen Handelsabkommen.“ Dazu später.

Was gibt es ohne TTIP schon?“ “TTIP ohne TTIP” weiterlesen