VWG und Ratsparteien

Kräftige Lohnunterschiede beim Öffentlichen Nahverkehr in Oldenburg (VWG) und immer höhere Belastungen aller Fahrerinnen und Fahrer

Die Löhne der bei den Subunternehmen beschäftigten Fahrer liegen um bis zu 40 % unter denen der bei den VWG angestellten Fahrer. Da tönen die Ratsparteien “Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!”. Allerdings gilt dies nicht da, wo sie es selbst durchsetzen könnten. In ihrem Zuständigkeitsbereich ist “das etwas anderes”.

Die FahrerInnen sind auch Bürger. Wie lässt sich diese Haltung mit den Versprechen vereinbaren, die vor den Wahlkämpfen zum Stadtrat gemacht wurden? Pekol VWG

Weiterlesen